Projekte

EIGENE PROJEKTE

Antje Medwed realisert von Zeit zu Zeit verschiedene Bühnen-, Theater-und Kunst-Projekte als künstlerische Leiterin


und wirkt darin teilweise auch als Sängerin und Schauspielerin mit.

GRETA Show & Music

Unter dem Ensemble-Namen GSM realisiert Antje Medwed seit 2016 Shows & Theaterstücke, Musicals und Musikaufführungen nach eigener Idee zusammen mit hauptberuflichen Bühnenkünstlern und Vereinen. Dabei erarbeitet sie auch inhaltlich Veranstaltungsformate für freies und unkonventionelles Ambiente.

Sie ist Mitbegründerin des Freien Mecklenburger Fecht- und Historien-Theaters, das sich aus der Abt. Theaterfechten der Schweriner Fechtgesellschaft heraus entwickelte und seit 2016 unter der künstlerischen Leitung von Antje Medwed verschiedene historisch basierte Action-Szenen und Barockkomödien aus eigener Feder "ausgefochten" hat. Dafür schreibt sie mittlerweile auch Musik.

Sie gründete 2010 das eigene Musikprojekt "JazzKiss", das inzwischen in vielen verschiedenen Besetzungen auftrat. Kürzlich entstand die Zusammenarbeit mit Merhfachinstrumentalisten, wobei in kleiner Formation abwechslungsreiche Instrumentenbesetzungen Jazz, Swing und Soul interpretieren.

2021

begann Antje Medwed mit Künstlern aus anderen Kunstbranchen , wie der bildenden Kunst, an Crossover-Projekten zu arbeiten und etabliert sich damit mehr und mehr als Lyrikerin und Komponistin.

Daraus entstand bereits das Förderprojekt

 "AUf bRuch"

Porzellan von S.Ludwig & Poesie von A.Medwed 

als Ausstellung vom 04.09.2021 bis 12.09.2021

in Garten-Galerie Pingelshagen